Aktuelle Studie: Autokauf online oder beim Händler vor Ort

Aktuelle Studie: Autokauf online oder beim Händler vor Ort

Wer einen Gebrauchtwagen kaufen möchte, entscheidet sich laut der Studie von Publicis Sapient häufig für den Kauf beim Händler vor Ort. Viele Menschen nutzen Autokauf aber auch online.

Autokauf online und vor Ort - Vor- und Nachteile

Beide Varianten haben ihre Vor- und Nachteile. Der Online-Kauf hat den Vorteil, dass sich die Fahrzeuge der Wahl direkt im Netz begutachten lassen. Die Informationsfülle im Web ist endlos und in Foren können Autobesitzer über ihre Optionen diskutieren.

Zudem lassen sich beim Online-Ankauf auch preisliche Vorteile nutzen, denn das große Angebot im Netz hat auch einen großen Konkurrenzkampf unter den Händlern zur Folge. Ein weiterer Vorteil des Internets liegt in den Finanzierungsmöglichkeiten, die oft umfassender als bei einem lokalen Händler sind. Über das Netz lassen sich Finanzierungen und Co. oft leichter realisieren.

Der Autoankauf vor Ort hat wiederum den Vorteil, dass das Fahrzeug der Wahl direkt in Augenschein genommen werden kann. Wer ein Auto kaufen möchte, kann sich den PKW beim Autohändler genau ansehen und Rückfragen stellen.

Diese Möglichkeiten werden inzwischen zwar auch online in Form von virtuellen Rundgängen und direkten Ansprechpartnern geboten, vor Ort bieten sich für viele Interessierte dennoch die insgesamt besseren Möglichkeiten. Deshalb entscheiden sich auch 2021 noch viele Menschen für den Autokauf in der Heimatstadt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.